Bundesamt warnt: Adobe Reader 2020 schließt gefährliche Lücken – CHIP Online Deutschland

Wir empfehlen, Software aus Sicherheitsgründen immer auf dem aktuellsten Stand zu halten. Wer noch den Adobe Acrobat 2015 bzw. den Adobe Acrobat Reader 2015 auf seinem Rechner hat, sollte aber spätestens jetzt handeln und dringend auf die aktuellen Versionen umsteigen. Denn Adobe hat angekündigt, den Support der beiden Anwendungen zum 07. April 2020 einzustellen. Ab diesem Moment werden keine etwaigen Sicherheitslücken mehr geschlossen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Copyright Zitub.com 2020